Tierfreunde Patras :: Vereinsseite

Home      News      Team      Unsere Hunde      Ihre Hilfe      Danke!      Infos      Gedanken      Facebook      Links
Sie sind hier:  News
< Luna
16.10.2022 10:40 Alter: 48 days
Kategorie: Hündinnen

Luissa

Steckbrief:

Luissa lebt in einer Pension in Patras / Griechenland.
VIDEOS VORHANDEN !!!

Hündin/kastriert
geb. ca. März 2019
Grösse : ca. 53 cm

Luissa ist die Mama unserer A-Welpen, die bereits alle ihre Familien gefunden haben.  

Update 16.10.2022
Unsere Kolleginnen berichten über Luissa:

Luissa zeigte sich bei unserem Besuch sehr scheu und mißtrauisch uns gegenüber. Sie ließ sich nicht anfassen und hielt sich auf Abstand. Sie bräuchte ein ländliches Zuhause mit einem eingezäunten Gelände, am besten, wo sie selbständig rein und raus gehen kann. Hier sind Menschen mit Hundeerfahrung und viel Geduld gefragt, die ihr genügend Zeit zum Eingewöhnen geben und gegebenenfalls auch damit zurecht kommen, dass Luissa immer etwas für sich bleiben wird.

WAS BISHER GESCHAH:
Die Hündin lebte in einem Dorf in den Bergen, wo sie immer dem Wetter ausgesetzt war. Sie schlief unter einem verlassenen Wohnwagen. Wahrscheinlich bekam sie mehrmals Welpen in ihrem Leben.
Luissa wurde von einem Ehepaar dort gefüttert, hat aber anscheinend ansonsten nicht viele positive Erfahrungen mit Menschen gemacht. Sie ist sehr unterwürfig und ängstlich, sodass sie Zeit und Geduld braucht, um Vertrauen zu fassen. Seitdem die Hündin in der örtlichen Pension lebt, hat sie tolle Fortschritte gemacht. Sie spielt ausgelassen mit anderen Hunden der Pension und kennt bereits das Laufen an der Leine.
Wir suchen für Luissa nette Menschen, die der scheuen Hündin ein Körbchen für immer schenken möchten und sie die Vergangenheit vergessen lassen. Menschen, die ihr genug Zeit zum Eingewöhnen geben und sie in Ruhe ankommen lassen. Ein souveräner Ersthund wäre bestimmt von Vorteil, ist aber kein Muss.

Bei ihrer Einreise ist Luissa bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und bringt einen eigenen EU-Heimtierausweis mit.