Tierfreunde Patras :: Vereinsseite

Home      News      Team      Unsere Hunde      Ihre Hilfe      Danke!      Infos      Gedanken      Facebook      Links
Sie sind hier:  News
< Bambina
14.04.2019 17:05 Alter: 2 yrs
Kategorie: Durch uns vermittelt

Sissy

Steckbrief:

Sissy lebte auf einer Pflegestelle in 81373 München. 
VIDEOS VORHANDEN !!!

Hündin/kastriert
geb. ca. Mai 2016
Grösse: ca. 45 cm

Update 14.04.2019:

Sissy wurde für ihr langes Durchhalten auf der Suche nach einem Zuhause heute belohnt und wurde von ihrer Pflegemama zu ihren neuen Menschen begleitet.   

Update 04.03.2019:
Die Pflegemama schreibt über Sissy:

Nachdem die liebe Sissy nun 4 Wochen fleißig mit uns Spazieren geht, hat sie schon abgespeckt und eine prima Figur bekommen. 

Sie läuft an der Isar ohne Leine und hört gut auf ihren Namen. Sie fährt problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto. 

Sissy ist absolut problemlos und versteht sich gut mit allen Artgenossen. Auch mit meinem Kater versteht sie sich. 

Bei Menschen ist sie anfänglich etwas schüchtern, aber nach kurzer Zeit sehr verschmust und anhänglich. 

 

Sissy hat ein schönes Plätzchen verdient, sie eignet sich auch für Hundeanfänger. 

Update 12.02.2019
Die Pflegemama schreibt über Sissy:

Sissy hat sich ganz schnell, sehr gut auf ihrer Pflegestelle eingelebt. Sie ist anfänglich etwas ängstlich, aber sonst total angepasst und unkompliziert. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und der Katze, man kann sie überall mit hinnehmen –auch öffentliche Verkehrsmittel-, sie ist sehr brav! Wenn Sie ein liebevolles Frauli oder/und Herrli gefunden hat, wird sie sich sehr freuen und mit ihrem kurzen Stummelschwanzi wedeln. Und bald, wird, dank der vielen Spaziergänge, ihre Figur etwas optimiert sein, wenn sie bisschen abgenommen hat.

WAS BISHER GESCHAH:

Sissy ist eine mittelgroße Hündin, die im Alter von 2 Monaten von einem Tierschützer aus Nafpaktos in einer Obstkiste mit 4 weiteren Geschwistern gefunden
Die hübsche Hündin ist mit ihren Artgenossen und Katzen verträglich, sodass sie sich prima als Familienhund eignet. Wie alle Hunde aus dem Tierschutz benötigt auch Sissy eine gewisse Zeit der Eingewöhnung, wo vorallem Geduld nötig ist. Sie muss mit Liebe das Hundeeinmaleins kennenlernen und wird bestimmt eine tolle Begleiterin. Bei ihrer Einreise ist sie geimpft, gechipt und entwurmt. Außerdem  bringt sie ihren eigenen EU-Heimtierausweis mit, wenn sie in Ihren Armen landet.