Tierfreunde Patras :: Vereinsseite

Home      News      Team      Unsere Hunde      Ihre Hilfe      Danke!      Infos      Gedanken      Facebook      Links
Sie sind hier:  News
< Bianca
28.04.2021 15:18 Alter: 1 year
Kategorie: Durch uns vermittelt

Messi

Steckbrief:

Messi lebte in einer Pflegestelle in Patras / Griechenland.
VIDEOS VORHANDEN !!!

Rüde/kastriert
geb. ca. März 2019
Grösse : ca. 35 cm

Der kleine Messi wurde zufälig an einer Mülltonne angebunden mitten in Patras gefunden.  

Die Tierschützer suchten über Facebook nach seinem Besitzer, sodass der arme kleine Kerl eine Nacht bei Sturm und Regen im Freien verbringen musste. Nachdem ihn niemand abholte, banden die Tierschützer ihn los und nahmen ihn mit zur Tierärztin. Dort wurde er geimpft, gechipt, kastriert und auf die Mittelmeerkrankheiten getestet. Messi wurde positiv auf Ehrlichose und Leishmaniose getestet. Er wird gegen beide Krankheiten behandelt und die Ehrlichose wird restlos abheilen. Die Leishmaniose ist nicht heilbar, ermöglicht Messi aber ein unbeschwertes Leben. Wichtig für einen Leishmaniosehund ist ein schönes Leben mit viel Liebe, Geborgenheit , purinarmem Futter und regelmäßiger Tablettengabe. Ebenso sind konstante Blutuntersuchungen des Leishmaniosetiters unabdingbar. Ein Hund mit Leishmaniose kann genauso alt werden, wie jeder andere Hund auch. Wo sind die Menschen, die dem kleinen Messi ein schönes Zuhause schenken möchten und mit ihm zusammen durchs Leben streifen wollen. Er ist bestimmt ein ganz toller und dankbarer Begleiter.