Tierfreunde Patras :: Vereinsseite

Home      News      Team      Unsere Hunde      Ihre Hilfe      Danke!      Infos      Gedanken      Facebook      Links
Sie sind hier:  News
< Prinz
24.04.2022 10:04 Alter: 65 days
Kategorie: Durch uns vermittelt

Late

Steckbrief:

Late lebte auf einer Pflegestelle in 48366 Laer.
VIDEOS VORHANDEN !!!

Welpe/Hündin
geb. ca September 2021
Grösse : ca 39 cm (Stand März 2022)

Update 24.04.2022:

Late hat ein wunderschönes Zuhause gefunden und wurde heute von ihren neuen Menschen bei der Pflegefamilie abgeholt.  

Late (Leyla genannt) ist nun seit 1,5 Wochen in ihrer Pflegestelle in Deutschland.Hier kam sie von Anfang an prima zurecht und zeigte keinerlei Einschränkungen, die auf eine Sehbehinderung schließen ließen. Ein Tierarztbesuch heute bestätigte die Vermutung der Pflegefamilie, dass Leyla durchaus sehen kann.

Die Pflegemama berichtet über Late :
„Liebe Hundefreunde, wer eine absolut treue Hundeseele an seiner Seite haben möchte, der liegt mit Leyla goldrichtig! Diese süße Fellnase ist absolut verträglich mit allem und jedem, egal ob Hund, Katze, Kaninchen, Kinder (allerdings sollten diese aufgrund der Größe absolut standfest sein) – sie versteht sich einfach mit jedem. Und mit ihren gerade mal sieben Monaten ist sie schon ein wirklich toller Hund. Sie fährt problemlos im Auto mit und Spazieren gehen üben wir auch schon fleißig. Da darf man aber noch am Ball bleiben. Dafür, dass sie mit gerade mal drei Monaten auf den griechischen Straßen aufgelesen wurde, ist sie trotz allem, sehr menschenbezogen. Sie sucht den Kontakt zum Menschen, fordert ihre Streicheleinheiten ein und man merkt, dass sie die persönliche Zuwendung braucht, um sich sicher zu fühlen. Daher sollte sie auch nicht sofort alleine bleiben müssen, ein kurzer Einkauf ist kein Problem, das klappt schon ganz gut aber länger sollte es in den ersten Monaten nicht sein. Super wäre vielleicht ein Zweithund, an dem sie sich orientieren kann, dann läuft sie auch gut an der Leine. Derzeit lebt sie mit zwei Chihuahuas zusammen, die wollen aber leider keinen weiteren Kontakt mit ihr, obwohl Leyla sehr vorsichtig im Umgang mit den beiden ist. Sie kann ihre Kraft also gut einschätzen und hält sich bei den kleinen Hunden sehr zurück. Daher wäre sie bestimmt absolut glücklich über einen Spielkamerad in ihrer oder zumindest in mittlerer Größe, mit dem sie richtig toben kann, denn natürlich hat so ein junger Hund altersentsprechend auch Energie. Ein Garten im neuen Zuhause wäre auch wunderbar, denn sie liebt es, nach draußen zu gehen und alles zu beobachten. Insgesamt ist Leyla sowieso sehr aufmerksam und beobachtet viel. Sie ist eine sehr intelligente Hündin und setzt neu Erlerntes schnell um. Sie ist ein absolutes Goldstück, dass natürlich altersentsprechend immer wieder ein paar Spielregeln benötigt. Aber wenn man ihr konsequent zeigt, was geht und was nicht, ist sie einfach ein Traumhund. Ich würde mich von Herzen freuen, wenn sie in liebevolle Hände kommt.“