Tierfreunde Patras :: Vereinsseite

Home      News      Team      Unsere Hunde      Ihre Hilfe      Danke!      Infos      Gedanken      Facebook      Links
Sie sind hier:  News
< Paris
10.06.2018 23:46 Alter: 3 yrs
Kategorie: Durch uns vermittelt

Irma

Steckbrief:

Irma lebte auf einer Pflegestelle in Patras / Griechenland. 
VIDEOS VORHANDEN !!! 

Hündin/kastriert
geb. ca. Juni 2013
Grösse: ca. 45 cm 

Update 06.03.2017:
Leider sind Irma's Interessenten gestern abgesprungen. Die süße Maus hat ihr Ticket schon in den Pfoten. Gibt es trotzdem für die Maus eine Chance ?

Irma ist eine hübsche Hündin, die ebenso wie unsere Bella im Welpenalter von einer Dame gefunden wurde. 
Aufgrund alters- und gesundheitsbedingter Probleme kann die Dame den Tieren nicht mehr so gerecht werden wie es nötig wäre. Um sie jedoch nicht wieder den Gefahren der Straße aussetzen zu müssen, bat sie unsere Maria um Hilfe. Deshalb suchen wir nun auch für Irma ein schönes Zuhause, wo sie Liebe und Geborgenheit erfährt. Irma wird als ruhige, menschenbezogene Hündin beschrieben, die auch Kinder über alles liebt.  Da sie bei ihrer jetzigen Besitzerin mit vielen anderen Hunden zusammenlebt, wird sie auch mit ihren Artgenossen im neuen Zuhause nach einer Eingewöhnungszeit bestimmt gut klarkommen. Durch eine Blutuntersuchung wurde bei Irma Leishmaniose festgestellt. Ein Hund mit Leishmaniose kann ein genauso unbeschwertes Leben führen, genauso alt werden, wie ein Hund ohne Befund. Wichtig zu beachten ist lediglich, dass in regelmäßigen Abständen ein Bluttest auf Leishmaniose gemacht wird und der Hund ggf seine Medikamente bekommt. Außerdem ist es für einen Hund mit Leishmaniose besonders wichtig, viel Liebe und gutes Futter zu bekommen, weshalb es sich erst recht lohnt, solch einem Tier ein liebevolles Zuhause zu schenken. Entgegen vielen Informationen, die über Leishmaniose im Internet stehen, können wir versichern, dass KEINE Ansteckungsgefahr für Mensch oder andere Tiere besteht !!!!!