Tierfreunde Patras :: Vereinsseite

Home      News      Team      Unsere Hunde      Ihre Hilfe      Danke!      Infos      Gedanken      Facebook      Links
Sie sind hier:  News
< Robby
29.01.2021 07:55 Alter: 1 year
Kategorie: Durch uns vermittelt

Fiby

Steckbrief:

Fiby ist eine etwa 6 Jahre alte, ca 43 cm große kastrierte Hündin, die in Patras / Griechenland lebte.  

Nach dem Tod ihres Besitzers wurde die Maus herzlos ausgesetzt, jedoch von Maria und ihren Kollegen gefunden und in Sicherheit gebracht. Seit Anfang Oktober 2020 lebt die Maus nun bei ihrer Familie in Deutschland, wo diverse gesundheitliche Baustellen aufgetreten sind.
Neben einer Ehrlichoseinfektion hat Fiby Probleme mit dem rechten Hinterlauf. Dort ist die Kniescheibe derart zur Seite verrutscht, dass die Süße nur unter großen Schmerzen laufen kann. Hier ist unbedingt eine OP erforderlich.
Desweiteren sind im Spinalkanal der Wirbelsäule Nerven gequetscht worden, sodass Fiby auch in diesem Bereich starke Schmerzen hat. Hier warten wir auf eine Einschätzung eines Chiropraktikers, ob diese Problematik ohne OP behoben werden kann.

Alles in allem ist Fiby’s Lebensqualität massiv beeinträchtigt und wir werden ihr alle erdenklichen Behandlungen zukommen lassen.

Wie Freddo und Nephele reiht sich auch Fiby damit bei den Notfällen ein.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch die kleine Fiby vielleicht Spender findet, die ihr Behandlungskosten etwas unterstützen.