Tierfreunde Patras :: Vereinsseite

Home      News      Team      Unsere Hunde      Ihre Hilfe      Danke!      Infos      Gedanken      Facebook      Links
Sie sind hier:  News
< Schlappohren im Tricolorlook
08.01.2018 21:51 Alter: 5 yrs
Kategorie: verstorben

Dolly

Steckbrief:

Dolly lebte auf einer Pflegestelle in 85757 Karlsfeld. 

VIDEOS VORHANDEN !!!

Hündin/kastriert
geb. ca. März 2014
Grösse : ca. 35-38 cm

Update 03.11.2018:
Heute erreichte uns die schreckliche Nachricht, dass Dolly von einem Auto überfahren wurde. Gott sei Dank war die Maus auf der Stelle tot und hat nicht noch lange leiden und Schmerzen ertragen müssen. Wir danken Dolly's Familie für die schönen Jahre, die die Maus haben durfte.  

Daniela Wigger hat eine Patenschaft für Dolly übernommen.

Dolly und wir sagen DANKE !!!

Update 25.07.2015 
Die Pflegemama schreibt über Dolly:

Dolly ist eine sehr liebe, anhängliche Hündin. Sie genießt das schöne Familienleben mit den anderen Hunden und auch mit unsere Katze hat sie keinerlei Probleme, im Gegenteil, sie freut sich, wenn Maja noch etwas Katzenfutter im Schüsserl lässt. Dolly kann es kaum erwarten auf’s Fensterbrett zu springen und das Schüsserl auszulecken. Wenn ich dann in die Küche komm und sie schimpfe, springt sie schuldbewusst schnell runter. D.h., Dolly muss mit liebevoller Konsequenz das Hundeeinmaleins noch lernen. Dolly geht gut an der Leine, aber viel lieber läuft sie frei. Sie tobt und spielt mit anderen Hunden und bleibt dabei aber stets in meiner Nähe. Vor Männern hat sie einen großen Respekt, wenn uns einer begegnet, verzieht sie sich in’s Feld und kommt -wenn die Gefahr vorüber ist- wieder raus. Mit etwas Geduld und sehr viel Ruhe nimmt sie schon mal ein Leckerlie von einem Mann entgegen, aber gleich danach hält sie wieder einen gesunden Sicherheitsabstand. Dolly ist ein ruhiges, dankbares Hundemädchen, das sich am Liebsten in meiner Nähe aufhält. Ab und zu klettert sie über den Zaun und erkundet die nahe Nachbarschaft, aber sie kommt ganz schnell zurück und ist glücklich wieder da zu sein. Dolly ist einfach ein toller Hund, den man liebhaben muss; sie hat eine angenehme Größe und ist sehr hübsch (Permanentmakeup). 

WAS BISHER GESCHAH:
Die kleine Dolly wurde von einer befreundeten Tierschützerin der Insel Ithaka einem Automechaniker weggenommen.
Der Mann hatte die kleine Maus an einer Kette in seiner Autowerkstatt gehalten, was für einen Hund absolut kein Aufenthaltsort ist. Die Tierschützerin nahm Dolly mit zu sich nach Hause, wo sie nun mit anderen Hunden zusammenlebt. Zur ausgewachsenen Größe können wir keine Angaben machen, da wir Dollys Eltern nicht kennen. Wie alle Welpen ist sie verspielt, benötigt viel Aufmerksamkeit sowie konsequente Erziehung. Noch ist Dolly zu jung, um die Reise ins Glück anzutreten. Wir suchen aber trotzdem schonmal eine Familie, die Dolly im Juli gerne in ihre Arme schliessen möchte. Dolly fliegt geimpft, gechipt, entwurmt und mit einem EU-Heimtierausweis im Gepäck in Ihre Arme.