Tierfreunde Patras :: Vereinsseite

Home      News      Team      Unsere Hunde      Ihre Hilfe      Danke!      Infos      Gedanken      Facebook      Links
Sie sind hier:  News
< Suzie
17.09.2021 09:32 Alter: 76 days
Kategorie: Durch uns vermittelt

Irma

Irma lebte auf einer Pflegestelle in Patras / Griechenland

Hündin/kastriert
geb. ca. Februar 2019
Grösse : ca. 45 cm

Irma verbrachte Zeit ihres Lebens auf einem Grundstück in direkter Nachbarschaft unserer Kollegin in Patras.  


Maria kannte die Hündin vom Welpenalter an und hatte desöfteren ihren Besitzer angesprochen, denn er hielt die hübsche Hündin leider überwiegend an der Kette. Im Laufe der Zeit hatte Irma bereits zweimal Welpen, die ihr Besitzer alle verschenkte.
Vor zwei Wochen verstarb Irma‘s Herrchen, sein Sohn wollte die Hündin nicht übernehmen und setzte sie kurzerhand aus. Maria wurde von Nachbarn informiert, dass Irma am benachbarten Kinderspielplatz nach Futter suchte und abends vergeblich vor dem Haus ihres ehemaligen Besitzers wartete. Da niemand die Hündin aufnehmen wollte, hat Maria sie in ihre Obhut genommen. Irma wurde zum Tierarzt gebracht und kastriert, anschließend wurde sie in einer Pension untergebracht.
Ihre Betreuerin beschreibt sie als einen wunderbaren Hund, der problemlos mit Artgenossen zusammenlebt. Sie wird als sehr lieb beschrieben,keineswegs überdreht und wartet nun auf eine nette Familie, die sie adoptiert. Die hübsche Hündin sucht ein Zuhause bei Menschen, die ihr mit viel Liebe und Geduld ein neues, schöneres Leben bieten möchten.
Bei ihrer Einreise ist Irma bereits geimpft, gechipt und entwurmt. Außerdem hat sie ihren eigenen EU-Heimtierausweis im Gepäck, wenn sie in Deutschland landet.